Gouache Skizzen von Wolken

eingetragen in: Blog | 0

20121030-sylt

In leere Aquarellnäpfchen habe ich Guoache aus der Tube gefüllt.
© Astrid Volquardsen 2013

Wenn ich an der Küste unterwegs bin, halte ich gerne Wolkenformationen mit schnellen Skizzen fest. Im Herbst habe ich für mich die Kombination aus Bleistift und Gouache wieder entdeckt. Mit Bleistift halte ich die Formen schnell fest, mit Gouache die Tonwerte. Wenn die Gouache noch feucht ist, hat es genau die Helligkeiten/Dunkelheiten, wie  ich es möchte. Nach dem Trocknen sind die Skizzen erheblich aufgehellt. Das Wesentliche ist für mich jedoch das Spielen mit Formen und Formaten und die direkte Beobachtung.

20121030-sylt-skizzenbuch

Gouache-, Bleistiftskizze im Aquarellskizzenbuch.
© Astrid Volquardsen 2013

Manchmal gehe ich später mit der Gouache noch drüber und konzentriere mich auf die Tonwerte. Das beispiel unten zeigt einen anderen Strandabschnitt.

20121030-sylt-skizzenbuch2

Gouache-, Bleistiftskizze im Aquarellskizzenbuch.
© Astrid Volquardsen, 2013

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail