Weitere anscheinend unscheinbare Farben

eingetragen in: Blog | 0

Es gibt noch weitere Farben, die ein Schattendasein neben den sehr farbintensiven im Regal führen. Manchmal haben die Leute solche Schätze auch in ihren Pastellkästen, doch übersehen diese. Im Großteil meiner Bilder verwende ich anscheinend unscheinbare Farben.
Unten habe ich ein paar Beispiele aufgeführt, in welche Richtung es gehen könnte. Natürlich gibt es noch viel mehr, aber auch ich habe manchmal Schwierigkeiten welche herauszugreifen. Die verstecken sich immer so gut.:-)

von links nach rechts: Girault, Sennelier, Unison,
Terry Ludwig, Rembrand

Als Beispiel möchte ich das schon bereits bekannte Motiv von Casey nochmal heranziehen. Das Bild lebt natürlich durch seine intensiven Farbtöne. Aber damit diese zur Geltung kommen und es nicht nur noch bunt wirkt, hat Casey auch die unscheinbaren Farben eingesetzt. Einfach mal das Bild eine Weile auf sich wirken lassen und bewusst nach diesen Farben suchen!

Bright Trees Through
@ 8″ x 5.5″
Pastel
Casey Klahn

P.S. Zu weiteren Malgründen wird es noch Beiträge geben.
Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail