Winterabend

eingetragen in: Blog | 6

Winterabend

Winterabend, 14×41 cm, Pastell
© Astrid Volquardsen, 2012

Die Elbe umfängt ein ganz besonderer Zauber in den Abendstunden im Winter. Das Pfannkucheneis (heißt tatsächlich so) zeigt nur dort die Wasseroberfläche, wo kurz zuvor ein Schiff längsgefahren ist. Am Elbufer erscheinen die ersten Lichter und im Abenddunst nähert sich ein Frachter und Schlepper dem Hafen.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

6 Antworten

  1. Casey Klahn
    |

    Very beautiful and open!

    • Astrid
      |

      Hi Casey,
      nice that you have noticed.

  2. NATHALIE
    |

    Bonjour,

    J‹adore vos pastels, c‹est magnifique. Je suis régulièrement votre blog et admire tous vos pastels.

    Merci et à bientôt

    NATHALIE

    • Astrid
      |

      Bonjour Nathalie and merci beaucoup votre compliment.

  3. Steffi Decker
    |

    Hallo Astrid,
    bei diesem Bild fasziniert mich besonders, wie du die Farben der Dämmerung/Nacht in Himmel und Wasser so überzeugend getroffen hast. Das stelle ich mir besonders schwierig vor. Kein Fotoapparat der Welt bekommt das hin…;-)

    Liebe Grüße, Steffi

    • Astrid
      |

      Hallo Steffi,
      deshalb ist es wichtig, so häufig wie möglich vor Ort die Farbstimmungen zu beobachten, zu analysieren, aufzunehmen. Der Fotoapperat macht aus der Uferzone eine schwarze Wand (je nach Belichtungzeit.) Und gerade das ist ja auch das schöne am Malen: die Stimmungen wiedergeben zu können.