54° am frühen Morgen

eingetragen in: Blog | 3

Dieses Pastellbild ist aus meiner Ausstellung von St.Peter Ording und zeigt die Pfahlbauten des Cafes von 54° in der Morgenstimmung aus dem April. Dieses Bild hat während der Ausstellung die Besucher immer wieder in ihren Bann aufgrund der besonderen Lichtstimmung gezogen.

Mit der moentanen Wettersituation hat es überhaupt nichts zu tun, aber vielleicht bringt die Betrachtung ein paar kühle Gedanken übers Web. Die letzten Tage waren für norddeutsch Unterkühlte doch irgendwie zu heiß.
54° am frühen Morgen

 

 

54° am frühen Morgen, Pastell, 23×35 cm,
© 2015, Astrid Volquardsen
850.- Euro (komplett gerahmt mit Museumsglas)

 

 

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

3 Antworten

  1. Claudia
    |

    Hallo Astrid,

    am liebsten würde ich mich jetzt in dieses wunderschöne Pastellbild beamen!
    Es war nicht nur für norddeutsch Unterkühlte zu heiß, auch bei uns hatte ich das Gefühl Haus und Garten befinden sich in einem riesigen Backofen !
    Ich sehne mich nach Temperaturen wo man malen kann , ohne das die Hände in den Gummihandschuhen baden gehen ;)

    LG Claudia

  2. Detlef Topel
    |

    Hallo Frau Volquardsen,
    ich bin ein Fan von Ihren Bildern, wie sie vermögen die Stimmung im Bild fest zu halten. Man taucht durch Ihre Bilder regelrecht in die Küstenlandschaften ein. Vor allem die Umsetzung des Lichtspiels am Himmel ist großartig.
    Ich möchte dieses Kompliment endlich mal loswerden.
    Weiterhin viel Freude beim Arbeiten mit den Farben des Lichts.

    LG Detlef Topel aus Hannover.

    • Astrid
      |

      Hallo Herr Topel,
      danke für Ihre netten Worte.Es tut immer wieder gut zu hören, das meine Bilder die Menschen berühren.