Blick nach Schweinsand – Blankeneser Ufer

eingetragen in: Blog | 0

Das Wetter lockt und so folgen wir dem Ruf. Dieses Mal ans Elbufer von Blankenese, wo ich gerne neue Blickwinkel für das Plein Air Malen erkunden will, bevor ich meinen Krempel dorthin schleppe.  Auf Höhe von Blankenese hat  man einen schönen Blick auf die  Elbinseln Schweinsand und Neßsand und zu dieser Jahreszeit geht genau dazwischen die Sonne unter. Himmelskino pur. Wir sitzen am Elbanleger in einem Cafe und genießen in der ungewöhnlichen Herbstwärme das Wolkenszenario.

Erinnerungen kommen hoch. Zu der Elbinsel Schweinsand sind mein Mann und ich mit der Jugendgruppe des Kanuclubs häufig von Hamburg aus die Elbe runtergepaddelt und haben dort gezeltet.

20131026-hamburgSkizzenbuch (Canson Art Book 180), Kugelschreiber und Guoache, 2013

Anbei eine Seite aus meinem Skizzenbuch, um zu verdeutlichen, wie sich Ideen entwickeln können. Hier ging es mir die Erkundung von Größenverhälntnissen und wie groß ich Formate für zukünftige Plein Air Studien haben möchte. Kleine Formate sollten es sein, denn nach spätestens 20 Minuten hat sich die Szenerie am Himmel komplett verändert.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail