Interview im Pastelscribbler

eingetragen in: Blog, News | 6

Wer an einem Sonntagmorgen nach ein wenig Lektüre verspürt, für den habe ich etwas:

Die Pastel Guild of Europe hatte mich gebeten ein paar Fragen für ihren Newsletter zu beantworten. Die Februar Ausgabe ist erschienen und kann als pdf heruntergeladen werden.

Am besten einen Becker Kaffee oder Tee schnappen und in den Infos stöbern.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

6 Antworten

  1. Loriann
    |

    Hi Astrid! I loved reading your interview and learning more about you and your technique! Thanks so much for posting it! Great photo of you too!

  2. Frank Koebsch
    |

    Hallo Astrid,

    ein schöner Erfolg – eine Veröffentlichung im internationalen Rahmen.
    Wir werden es in Ruhe lesen und wünschen Euch ein schönes Wochenende.

    Hanka & FRank

  3. Lidia Koepp
    |

    Interesting news. Big thanks for that.

  4. Steffi Decker
    |

    Hallo liebe Astrid,
    gerade habe ich dein sehr sympatisches Interview gelesen und mich dabei an meinen Workshop bei dir im vergangenem Frühjahr einnert. Ich durfte sehr viel von dir lernen. Vielen Dank dafür!
    Ich gratuliere auch zu der Veröffentlichung im »Pastelljournal«, auf das ich jetzt schon sehr gespannt bin ;-)

    liebe Grüße aus Nordhessen sendet
    Steffi

  5. Astrid Volquardsen
    |

    Hi Loriann,
    I am glad you liked it.

    Hi Lidia,
    thanks for dropping by.

  6. Astrid Volquardsen
    |

    Hallo Frank und Hanka,
    Danke für die Glückwünsche.

    Hallo Steffi,
    schön, dass es dir gefallen hat und positive Erinnerungen weckt.