Fog at the Museum Harbor Övelgönne

4

These are photographs from my recent trip. I’m on my way down to the harbor and a bit surprised how misty it is on this early morning in march. In the urban hinterland the sun was already shining. The fog is so thick that you can hardly see the ships in the museum harbor Övelgönne.

hamburger-hafen-439

Foto © Astrid Volquardsen, 2013

From the other side of the river the engines of the big container ships are heard, but you can’t see them. Then all the sudden the fog liftet. Magic at work.

hamburger-hafen-455

Foto © Astrid Volquardsen, 2013

 

hamburger-hafen-459
Foto © Astrid Volquardsen, 2013

FacebooktwitterredditpinterestlinkedinmailFacebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

4 Responses

  1. Werner Osterrath
    |

    Was für eine Stimmung !
    Drei Bilder sagen mehr als alle Worte .
    Ich sage nur SPITZE !!!!!!!!!
    Viele Grüße aus Nürnberg sendet ihnen Werner Osterrath.

    • Astrid
      |

      Hallo Herr Osterrath,
      Ja, es ist einfach nur toll, solche Stimmungen erleben zu dürfen.

  2. Fritz Engelhardt
    |

    Liebe Frau Volquardsen,
    diese stimmungsvollen Fotos geben Ihren Lesern Anregungungen zu eigenen Arbeiten in Pastell oder auch Oel auf Leinwand.
    Wie auch Ihre Pastellarbeiten, sind diese drei Fotos beeindruckend!!!
    Immer wieder eine Freude, mit der morgentlichen Post Ihren Blog zu lesen.
    Viele Grüße aus Bad Godesberg sendet Ihnen Fritz Engelhardt

    • Astrid
      |

      Guten Morgen Herr Engelhard,
      Von solchen Stimmungen kann man sich nur inspiriert fühlen. Es freut mich, dass es Ihnen immer wieder Spaß macht, meine Beiträge zu lesen.