Reconditioning

4

Reconditioning
Reconditioning, 20×20 cm, 2012
© Astrid Volquardsen
sold

Back to the harbor. For a couple of month there has been this ship in the dockyard of Blohm&Voss. Even from far away down the river you can recognize this orangered spot between all the other buildings. Sennelier simply has the best orange red pigments on the market and so this pastel painting is an explosion of red on the wall.

FacebooktwitterredditpinterestlinkedinmailFacebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

4 Responses

  1. Karin
    |

    Hallo Astrid!
    Dieses Bild ist einfach woowwwwww! Der Lichteinfall und dann als Abschluss davon das dunkle »Bugloch« – wie nennt man denn die Dinger? – just kills me. Und dazu das türkisige Wasser – umwerfend. Ich finde die Kombi von rot und türkis sowieso klasse.
    Liebe Grüße, Karin

  2. Birgitt Bockholt
    |

    Hallo Astrid, ich kann mich Karin nur anschließen! GRANDIOS!!!
    Du hast eine Farbwahl hingekriegt, beneidenswert! Bin ab Dienstag in
    HH und hoffe auf gutes Wetter und ein paar gute Motive!
    Ganz liebe Grüße
    Birgitt

  3. Anne
    |

    Hallo Astrid, dein Bild ist auch eine Farbexplosion auf dem iPad … Für diese Leuchtkraft der Pigmente lieben wir die Pastellkreiden! Toll, wie du den Lichteinfall auf dem Schiffskörper eingefangen hast und die Reflexionen auf dem Wasser. Ein wunderbar warmes Bild von einem Schiffskoloss, Super! LG AK

  4. Angela
    |

    Liebe Astrid,
    und wieder so ein eyecatcher!! »Das besondere Licht« Toll!!
    Orange schmeichelt meinem Auge,ähnlich wie rauchblau.
    Liebe Grüße Angela