ZP Condon on duty

5

13034-13x13-zpcondonimeinsatz

ZP Condon on duty, pastel, 13×13cm,
2013 © Astrid Volquardsen
sold

On my last ramble in the harbor there were loads of people but hardly any ships. This is kind of unsatisfactory when there isn’t the aha-moment and nothing finds its way into the sketchbook or is worth taking a picture of.

So I called it a day and on my way back a little girl chatted me up and asked what I was doing. I showed her my sketchbook and explained to her how a camera is working. In awe she looked through the finder and how small things in a distance can become so big. Thanks to her we spotted the tug boat at a place where I would have never guessed tug boats would come from as they maneuvered a big ship to the waterway.

FacebooktwitterredditpinterestlinkedinmailFacebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

5 Responses

  1. werner osterrath
    |

    …..Kann man nur sagen:Gelegenheit macht Kunst…..einfach und Klasse!
    Beste Grüße aus Nürnberg
    Werner Osterrath

  2. Helmut
    |

    sehr schönes Bild, tolle Farben.
    Herzlichen Gruß.

  3. Werner Rothenhöfer
    |

    Hallo Frau Volquardsen,
    ich bin oft auf Ihrer Webseite, und bin
    begeistert von ihrer ständig aktuellen Seite mit neuen wunderschönen Bildern.
    Gruß aus Ludwigshafen
    Werner

    • Astrid
      |

      Allen meinen Kommentatoren ein dickes Dankeschön für ihre netten Worte. Es wird immer gewertschätzt!

  4. Svenja
    |

    Hallo Astrid!
    Man merkt einfach bei jedem Bild, dass die Nordseemotive deine Welt sind, und ich habe lustigerweise festgestellt, dass ich mich nach deinen Blogbeiträgen über Frankreich sehr gefreut habe, als die Skizze aus dem Hafen kam ;-). Eine Freundin hat vor kurzem ihren 30. Geburtstag auf Hawaii verbracht, ich habe große Augen gemacht und sie beneidet. Als sie wieder da war hat sie das gut auf den Punkt gebracht: »Jaa, das ist ja alles schön da und ganz nett, aber mal ehrlich jetzt – Nordsee haben die da nicht!!« Das hat mir aus der Seele gesprochen, als ich nach unserem Frankreichurlaub irgendwie auch den Frankreich-Fotos weniger Aufmerksamkeit geschenkt habe als älteren Bildern aus Dänemark ;-).
    Viele Grüße,
    Svenja