Nocturne: Wenn es Nacht wird. Live Malen im Reepschlägerhaus

eingetragen in: Blog | 2

Wer gestern die Gelegenheit verpasst hat mir beim Malen über die Schulter zu schauen, kann dies nochmal am 22. November 2015 tun. Von 15.00-19.00 bin ich im Reepschlägerhaus in Wedel mit meinen Pastellen wieder anwesend. Bis dann.

20151108-Reepschlaegerhaus-1

Hereinspaziert! Bei Tee und Kuchen können Sie mir zuschauen.

Foto © 2015, Marc Volquardsen

 

 

20151108-Reepschlaegerhaus-2Mitten im Malprozess. Nach dem Festlegen der großen Formen und Flächen geht es Stück für Stück ins Detail.

Foto © 2015, Marc Volquardsen

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

2 Antworten

  1. Svenja
    |

    Moin in den Norden :)!
    Auch wenn ich am 22. nicht nochmal wiederkommen kann, wünsche ich dir natürlich weiterhin viel Erfolg mit der Ausstellung! Es war, wie immer, eine Freude und ein Genuss deine Bilder zu betrachten, dir beim Malen zuzusehen und einfach dort zu sein und in dem netten Ambiente mit einem leckeren Tee das Leuchten der Pastelle zu genießen! Da juckt es einem gleich in den Fingern wieder selbst loszulegen…
    Alles Gute und beste Grüße,
    Svenja

    • Astrid
      |

      Hallo Svenja, das war eine so schöne Überraschung, das du die weite Fahrt auf dich genommen hast. Die Freude geht zurück!