Zeisehalle

eingetragen in: Blog | 0

Bei der Zeise Halle handelt es sich um eine ehemalige Schiffsschraubenfabrik die 1868 von Theodor Zeise gegründet wurde. Bis zum Konkurs 1979 war dies die größte Schiffspropellerfabrik in Deutschland. 1995 wurde dies zu einem Medienzentrum umgebaut. Im folgendem Link sind Fotos hochgeladen, wie die Hallen vor dem Umbau ausgesehen haben. Die Architekten von damals hatten wirklich eine Vision.

20130621-galeriechaco-038

Foto, © Marc Volquardsen, 2013

 

20130621-galeriechaco-050

Foto in der Zeisehalle

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail