Pures Pigment.

eingetragen in: Blog | 0
© Marc Volquardsen

Was für eine Farbe!
Am liebsten möchte ich in diese Farbe reintauchen. Das ist ja gerade das tolle an der Pastellmalerei, dass wir mit den Pigmenten direkt arbeiten.

© Marc Volquardsen

Denn aus diesem Haufen Pigment entsteht am Ende des Herstellungsprozesses ein handliches Pastell.
Doch so ein leuchtendes Pigment birgt auch »künstlerische Gefahren.«
Um welche es sich handelt und wie Abhilfe geschaffen werden kann, davon berichte ich morgen.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail