Amrum

eingetragen in: Blog | 0
Amrum, 2009, Pastellkreide, 12×34cm
© Astrid Volquardsen

Amrum steht nicht nur für den breiten Kniepsand, sondern auch für eine weitläufige Dünenlandschaft. Einige der Dünen erreichen bis zu 30Meter Höhe.
Mir persönlich gefallen die Runddünen besonders, in deren Mitte durch Winderosionen der Sand fortgetragen wird und diese schönen Kulen entstehen. Ich hätte immer nur Lust dort Barfuß hinein zu laufen. Leider ist das aus Küstenschutzgründen nicht mehr überall möglich.
Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail